Über uns

Kerstin Jentsch Kerstin Jentsch Kerstin Jentsch

Kerstin Jentsch

www.kj-art.de

VITA

1962

in Zeitz geboren

1980

Abitur

1989

Diplom an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein,
Sektion Kunst /FB Glas,
anschließend freiberuflich als Künstlerin in Halle/Saale tätig

1996 – 2009

Künstlerin und Referentin in Angermünde,
Lehrtätigkeit an verschiedenen Institutionen,
Zusammenarbeit mit der Stadt Angermünde

2002 – 2009

Lehrerin an der BSA,
Bereich Kunst und Grafikdesign, Klassenleiterin

2010 – dato

Arbeit als Künstlerin und Refenertin in Zeitz,
verschiedene Lehrtätigkeiten, Erwerb ADA-Schein 2012

2015 – dato

Pädagogische Fachkraft
Diakonisches Werk Naumburg-Zeitz gGmbH

  • Emilia

    Emilia

    Auftritt: Ensemble MU-TH der KulturVilla Kolorit
    Bühnenbildund Plakat: Kerstin Jentsch

  • Der kleine Horrorladen

    bethlehem_herodias

    Auftritt: Karambolage
    Kulissen und Grafik: Kerstin Jentsch

  • Ab in den Wald

    bethlehem_herodias

    Auftritt: Karambolage
    Kulissen und Grafik: Kerstin Jentsch

 Gabriele Koerper

Gabriele Körper

VITA

1962

in Eisleben geboren

1980

Abitur an VHS

anschließend

Lehre als Elektriker,
Lehre Steinmetz/bildhauer

 

Studium an der Hochschule für Kunst und Design Halle Burg Giebichenstein,
Bildhauerstudium in Bochum

 

Arbeit als Tontechniker am Theater Halle,
als Grafikerin im Landesmuseum für Vorgeschichte Halle,
als Grafikerin in verschiedenen Werbefirmen

2006 – dato

Selbsständig als Künstlerin mit Steinbildhauerarbeiten und Filzprodukten,
verschiedene Honorartätigkeiten als Filzkursleiter für Kinder und Erwachsene
und als Steinbildhauerin für Kinder,

Verkauf und Anzucht von seltenen Pflanzen und Samen

Mutter von 4 Kindern

Weitere Infos unter www.steinland.npage.de und
facebook

nach oben  zum Anfang